Messtechnik / Laborgeräte
  Prozesstechnik
  Stromversorgungen
  Dienstleistungen
 Produkte< /td> Home
Messumformerspeisegerät SP

Besonderheiten:
  • ATEX zertifiziert
  • Zwei Ausführungen lieferbar
  • Maximal 4 Speisungen pro Einheit
  • Andere Speisespannungen und –Ströme möglich
  • Einfache Montage

Beschreibung:

Das Gerät dient zur eigensicheren Hilfsenergieversorgung von Messumformern. Jeder Speisekreis ist sicher galvanisch vom Netz getrennt.

Je nach Wunsch sind zwei Ausführungen lieferbar. Die vier Varianten SP1 (Ex) –E, SP2 (Ex) –E, SP3 (Ex) -E und SP4 (Ex) -E werden als 19“- Steckkarte im Europaformat geliefert und unterscheiden sich in der Anzahl der Spannungsausgänge.

Die Typen SP1 (Ex) und SP2 (Ex) sind im Aufbaugehäuse lieferbar. Dieses Gehäuse besteht aus zwei Teilen, dem Gehäusesockel und der Gehäusekappe. Im Gehäusesockel befindet sich eine 16-polige Steckerleiste. Der Sockel kann auf eine 35mm DINSchiene längs oder quer aufgeschnappt oder auch aufgeschraubt werden. Die Gehäusekappe mit der Elektronik wird in die vorverdrahtete Steckerleiste gesteckt und durch Verschrauben gesichert. Dadurch ist eine leichte Austauschbarkeit der Elektronik gewährleistet, da keine Kabelverbindungen gelöst werden müssen.


Downloads:

Datenblatt (PDF-Dokument, 0.3MB)